TRANSISIONS


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

... ein Ton ... ein fülliger ... satter Ton ... nähert sich von irgendwoher ... teilt sich auf ... verändert sich fast fibrierend ... Quecksilbrig möchte man sagen ... findet sein Gegenüber ... spiegelt sich ... um irgendwann ... sich wieder zu verlieren in der Fülle der Nacht!


Mich hat immer schon fasziniert, Töne, Tongruppen, Schwingungen und ganze orchestrale Zusammenstellungen unterschiedlichster Tonfärbungen, bildnerisch zu verarbeiten und zu übersetzen. Das Projekt "Transisions" widmet sich dieser für mich faszinierenden Aufgabenstellung.


Es freut mich daher sehr, daß diese Idee, bei der Erstellung des neuen Erscheinungsbildes des Chors der Polizei München, aufgegriffen werden konnte. www.polizeichor.de